Aktuelle Zeit: 16.12.2017, 09:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neuling aus Wiesbaden
BeitragVerfasst: 24.07.2017, 19:26 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 20.03.2017, 00:36
Beiträge: 9
Hallo Community,

ich bin seit letzter Woche ein taufrischer A2 Führerscheinbesitzer und habe mir gestern eine sehr schöne und gepflegte Kawasaki ZXR 400 zugelegt :D
Sie läuft super, aber trotzdem hab ich eine Frage, und zwar zwischen dem ersten und dem zweiten Gang ist die Geräuschkulisse etwas anders als bei den darauffolgenden Gängen, hört sich etwas "ruppiger" an, nicht so ganz geschmeidig :|
Im Stand macht sie manchmal komische Geräusche, die aber mit betätigen des Kupplungshebels verschwinden, habe bereits gelesen, dass das nicht schlimm sei, aber es nervt etwas, kann man das beseitigen?
Sie ist sehr gut in Schuss, weswegen in dieser Saison bestimmt keine großen Reparaturen anfallen werden. Das gute Stück ist erst 8.000 Kilometer gelaufen und es wurden die meisten Verschleißteile erneuert, wie Reifen, Batterie, Zündkerzen, Bremsbeläge, Flüssigkeiten, Öl- und Luftfilter u.s.w. + Ventile eingestellt, sowie Stahlflexbremsschläuche.
Neben kleinen Veränderungen, wie Sturzpads, ggf. andere Blinker und Rücklicht, möchte ich gerne die Vergaserheizung rausschmeißen, weil ich hier bereits gelesen habe, dass diese nur Probleme macht und außer bei extremer Kälte im Winter nichts nützt (hab sie heute morgen zugelassen, und sie hat ein Saisonkennzeichen von März - Oktober).

Da ich aber nicht der talentierteste Schrauber bin und auch sehr wenig bis gar keine Erfahrung habe mit der Wartung sowie Reparatur an Motorrädern, wollte ich fragen, ob ein gleichgesinnter, vielleicht sogar auch aus Wiesbaden !? :o, mir dabei helfen könnte.

Grüße,
Alex

_________________
ZXR400 L5 Bj.1995

My Ambitionz Az A Ridah


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling aus Wiesbaden
BeitragVerfasst: 25.07.2017, 15:47 
Offline
ZXR-Spezi
ZXR-Spezi

Registriert: 26.02.2012, 21:17
Beiträge: 692
Wohnort: Altmühltal
:welcome: und viel Spaß mit der Kleinen.
Gewöhn dich lieber an das Kupplungsrasseln. Man kann schon was machen, aber wie ich hier gelesen hab bringt das so gut wie nix. Kann schon nach 500 km (?) wieder auftreten...

_________________
Gruß Andi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling aus Wiesbaden
BeitragVerfasst: 25.07.2017, 18:56 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 20.03.2017, 00:36
Beiträge: 9
Vielen Dank :D
Alles klar

_________________
ZXR400 L5 Bj.1995

My Ambitionz Az A Ridah


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling aus Wiesbaden
BeitragVerfasst: 25.07.2017, 19:38 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2007, 23:49
Beiträge: 3750
Wohnort: Schwarzwald
Moin Alex,

herzlich willkommen im Forum und Glückwunsch zu deiner anscheinend schönen Maschine.

Ugly hat recht: Kupplungsrasseln macht nix. Ich hab meine Maschine 2006 mit 27.000 km und Kupplungsrasseln gekauft. Ich habe nie was dran gemacht. Jetzt hat der Motor fast 90.000 km runter - inkl. 2 Jahren Rennstreckenbetrieb, bis ich mir dann einen Rennmotor aufgebaut habe. Und das Rasseln hat sich nie verändert oder sich jemals negativ ausgewirkt. Du kannst aber gerne mal die Lager des Kupplungskorbs tauschen und berichten....

Und die Vergaserheizung kannst du als Saisonfahrer getrost rausschmeißen. Ist nur Ballast, kostet Leistung und ist eine mögliche Undichtigkeitsstelle. Raus damit... ;-)

Also viel Spaß weiterhin beim Stöbern. Die Suchfunktion hast du ja anscheinend schon gefunden.


Viele Grüße
Marco

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling aus Wiesbaden
BeitragVerfasst: 25.07.2017, 21:41 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 20.03.2017, 00:36
Beiträge: 9
Gude Marco,

vielen Dank für die freundliche Begrüßung. Also ist es bei der Kawa normal, dass der Schaltvorgang zwischen dem ersten und dem zweiten Gang etwas ruppiger ist? Den Kupplungshebel beim Schalten ziehe ich immer ganz brav :lol:
Bei einem alten Beitrag von 2011 hast du eine Kawa für deine Freundin fertiggemacht, die trotz sehr wenig Wartung nicht klappert. Kannst du dich vielleicht noch erinnern, ob du da etwas bahnbrechendes herausgefunden hast?

Zur Zeit bin ich nach dem Kauf der Kawa und dem Führerschein knapp bei Kasse, deswegen muss der Austausch des Kupplungskorblagers erstmal warten, bzw. ich wüsste auch gar nicht wo der sitzt und wie ich diesen herausbekomme. Gleiches Problem habe ich bei der Vergaserheizung, habe dazu leider keine Anleitung hier und generell im Web gefunden, oder habe ich da etwas übersehen?

Grüße aus Wiesbaden,
Alex

_________________
ZXR400 L5 Bj.1995

My Ambitionz Az A Ridah


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling aus Wiesbaden
BeitragVerfasst: 25.07.2017, 21:51 
Offline
ZXR-Spezi
ZXR-Spezi
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2013, 19:47
Beiträge: 735
Wohnort: Berlin
:welcome: :welcome: :welcome:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling aus Wiesbaden
BeitragVerfasst: 25.07.2017, 21:57 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2007, 23:49
Beiträge: 3750
Wohnort: Schwarzwald
StillBrazy hat geschrieben:
Bei einem alten Beitrag von 2011 hast du eine Kawa für deine Freundin fertiggemacht, die trotz sehr wenig Wartung nicht klappert. Kannst du dich vielleicht noch erinnern, ob du da etwas bahnbrechendes herausgefunden hast?

Nö, die hat einfach nicht geklappert. Trotz relativ viel Laufleistung. Ich glaub, die hatte beim kauf schon gute 75.000 km runter. Und sie fährt die immer noch.... Nur weiß ich nicht, wie viel die Maschine jetzt aufm Buckel hat und ob sie inzwischen klappert. ;-)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling aus Wiesbaden
BeitragVerfasst: 26.07.2017, 00:03 
Offline
Co-Mod
Co-Mod
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 21:09
Beiträge: 4799
Wohnort: 21077 Hamburg
Hallo und Willkommen auch von mir Viel Spaß hier weiterhin beim lesen und schreiben.

_________________
Gruß Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling aus Wiesbaden
BeitragVerfasst: 26.07.2017, 17:46 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 20.03.2017, 00:36
Beiträge: 9
Alles klar, vielen Dank für die Antworten!

Grüße

_________________
ZXR400 L5 Bj.1995

My Ambitionz Az A Ridah


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de