Aktuelle Zeit: 16.07.2018, 10:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15.06.2017, 23:16 
Offline
Ampelanroller
Ampelanroller

Registriert: 15.06.2015, 00:16
Beiträge: 10
Hallo,

ich habe seit gestern folgendes Problem bei meiner kleinen, die Symptome:
- Thermometer ist schon nach wenigen Minuten am roten Anschlag (innerorts, keine langen Standzeiten)
- Lüfter schaltet sich aber nicht ein
- Kühlflüssigkeit wird langsam weniger
- Kühlflüssigkeit (im Ausgleichsbehälter) wird nicht heiß

Der Motor läuft normal, auch bei der Leistung habe ich auf den paar Kilometern die ich noch mit Pausen gefahren bin, nichts gemerkt. Natürlich habe ich sie nicht mehr getreten.

Ich habe heute die Verkleidung abgenommen und konnte kein eindeutiges Leck auf einem der vielen Schläuche im Kühlkreislauf finden. Die in Fahrtrichtung Vorderseite des Motorblocks ist aber ziemlich versifft und die Dämmung in der Verkleidung auf der linken Seite hat sich vollgesaugt. Mein Verdacht liegt daher auf Kopfdichtung - weißen Rauch habe ich aber nicht. Oder hat die ZXR andere Spezialitäten, die auf diese Symptome passen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.06.2017, 09:21 
Offline
ZXR-Spezi
ZXR-Spezi
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2013, 19:47
Beiträge: 679
Wohnort: Berlin
dann mal das Thermostat raus werfen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.06.2017, 09:22 
Offline
ZXR-Spezi
ZXR-Spezi
Benutzeravatar

Registriert: 09.11.2015, 13:46
Beiträge: 321
Wohnort: hammurch ciddy
Jop

Nur zur sicherheit,
Das ding unter den gaswerken, klein rund mit ner feder

_________________
Wat is denn orischinool ? Nie gehört, wat dat wohl is...?
Zxr 400 L ohne s..138kg ..noch...hornet919..dickschiffschubsen, noch ;)
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.06.2017, 22:49 
Offline
Co-Mod
Co-Mod
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 21:09
Beiträge: 4759
Wohnort: 21077 Hamburg
Hey den Thermostaten am besten rausnehmen und dann erst mal prüfen ob sie wirklich Kühlwasser verliert oder der Ausgleichbehälter immer voller wird.Kann sein das die Kopfdichtung noch heil ist und nur der Thermostat defekt ist.

_________________
Gruß Jörg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.06.2017, 23:54 
Offline
Ampelanroller
Ampelanroller

Registriert: 15.06.2015, 00:16
Beiträge: 10
Vielen Dank für diesen Tipp!

Werde ich in den nächsten Wochen machen, bin leider momentan sehr mit Arbeit zugedeckt und damit ich zum Thermostat komme muss ich, wenn ich mir die Explosionszeichnungen anschaue, doch noch ein paar Sachen abbauen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.06.2017, 10:25 
Offline
ZXR-Spezi
ZXR-Spezi

Registriert: 26.02.2012, 21:17
Beiträge: 667
Wohnort: Altmühltal
Würde es möglichst schnell machen bzw. bis dahin möglichst wenig fahren. Nicht das wegen dem Thermostat doch noch die ZKD kaputt geht (falls noch heil)
Vielleicht hast ja Glück :-)

_________________
Gruß Andi


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.06.2017, 18:40 
Offline
ZXR-Spezi
ZXR-Spezi
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2013, 19:47
Beiträge: 679
Wohnort: Berlin
Runter müßen der Tank und die Air-Box , den Vergaser würde ich dran lassen auch wenns etwas schwieriger ist so zu schrauben aber man kommt schon ran an den Thermostat :wink:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.06.2017, 19:22 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2007, 23:49
Beiträge: 3748
Wohnort: Schwarzwald
Hallo,

ich tippe auch auf einen defekten Thermostaten. Der wird wohl nicht mehr aufmachen.

Wird der Kühler denn heiß? Und ganz wichtig: Wie viel Wasser ist im Kühler? Wenn der nur halb voll ist, schaltet der Temperaturschalter im Kühler nicht mehr und der Lüfter springt nicht an....

Viele Grüße
Marco

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de