Aktuelle Zeit: 17.10.2018, 08:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.08.2012, 11:03 
Offline
ZXR-Kenner
ZXR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010, 10:15
Beiträge: 213
Wohnort: Vienna
Hello liebe Zxrler ;)

Hab mal wieder eine Frage..

Bin letztens zu einem Freund gefahren, abends und merkte das meine Maschine an der Ampel mit Licht immer ausgeht, muss deswgen das Licht immer ausschalten wenn ich stehe.

Der Strom der sollte ja von der Lichtmaschine kommen, könnte es sein das die Lichtmaschine nciht genung Strom weitergibt.. wenn ich das mal so ausdrücken kann.

Oder die Batterie is schon is bissl Kaputt, ist jetzt schon 1,5 Jahre alt.

Mir ist auch aufgefallen das der Tacho nicht beleutet war. anfangs dann später schon.. o0 ..

Heute hat das grüne N lamperl beim fahren bissl geflackert.. licht war aus..

lg Michael


Zuletzt geändert von zm3k am 30.09.2012, 17:57, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.08.2012, 19:15 
Offline
Ampelanroller
Ampelanroller

Registriert: 23.06.2010, 22:26
Beiträge: 16
Wohnort: Augsburg
hey,

ich würde zuerst einmal überprüfen, ob deine Batterie auch geladen wird.
Dazu baust du den Fahrersitz runter (eine Schraube, dann nach vorne wegziehen)
Dann die Batterie frei legen, war glaub auch nur eine Schraube und dann was von der Elektrik zur Seite.
Danach nimmst ein Multimeter und hängst das an deine Batterie und misst die Spannung bei ausgeschaltenem Motor ca. 12V und dann im Leerlauf (Spannung sollte sich erhöhen) und dann schaltest deine Lichter nacheinander dazu, dabei sollte sich die Spannung erhöhen, bei mir war's mit Abblendlicht ca. 13,5V Abb. und Fernlicht bei ca. 14,5V

Meine Werte habe ich bei einer neuen Batterie gemessen, also kann es durchaus sein, dass du Abweichungen hast.

Falls sich die Spannung bei dir nicht verändert, solltest du mal den Spannungsregler und danach die Lichtmaschine überprüfen. Ach und da du sagtest, dass sie nur an der Ampel, also nur bei Leerlaufdrehzahl aus geht.. solltest natürlich die Leerlaufdrehzahl richtig einstellen 1250 +-50.. aber wenn ich deinen Post richtig verstanden habe sollte die ja passen.

mfg
uMfiiii


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.08.2012, 21:21 
Offline
ZXR-Kenner
ZXR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010, 10:15
Beiträge: 213
Wohnort: Vienna
Hello

Ja wollte Leerlaufdrehzahl schon mal erhöhen ist aber bei 1250 und habs auf 1300 eehöht aber schwankt eh immer ..

Ok werde heute messen mal schaun was da rauskommt.. Wie kann ich die lichtmaschine überprüfen .. Iwas mit 4000 u und sollte zwischen 14.5und 15 liegen glaub ich ..

Hab heute beim schauen auch gemerkt das auf der unterseite der oberen Gabelbrücke so ein Plasikring gebrochen ist..wisst ihr was das ist?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.08.2012, 18:00 
Offline
ZXR-Kenner
ZXR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010, 10:15
Beiträge: 213
Wohnort: Vienna
hello

also hab heute gemessen ..

Batterie
Motor aus 12,8
zündung aus motorrad is immer im leerlauf wenn ich stehe.

mit zündung nicht gemessen :/
Motor an 14,4

Motor an + licht 12.1 fallend

4000 u 14,3

was meint ihr schaut eig normal aus.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.08.2012, 18:50 
Offline
Co-Mod
Co-Mod
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 21:09
Beiträge: 4790
Wohnort: 21077 Hamburg
Hey das mit dem Ring ist die Abdeckung für das Lenkkopflager (Schutzhaube) Zu deinen Thema mit dem Licht ich tippe mal deine Batterie ist schon zu alt und hat keine richtige Leistung mehr.

_________________
Gruß Jörg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.08.2012, 22:21 
Offline
Inaktiver User
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2011, 10:55
Beiträge: 271
Wohnort: 07381
In einzel fällen sind die Spannungswerte ok und trotzdem kränkelt eine oder mehere kammern der Batterie. Ich tippe auch mal auf eine Defekte Batterie.
Mfg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.08.2012, 11:55 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2007, 23:49
Beiträge: 3750
Wohnort: Schwarzwald
zm3k hat geschrieben:
Motor an + licht 12.1 fallend


Das ist zu wenig. Und da wird auch dein Problem herkommen...
Am besten einmal den Spannungsregler nach WHB durchmessen.
Ziemlich sicher hat der einen Defekt, sodass bei niedrigen Drehzahlen die Spannung einbricht.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.08.2012, 14:42 
Offline
ZXR-Kenner
ZXR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010, 10:15
Beiträge: 213
Wohnort: Vienna
Hey

Das wär zach 70 euro oder sowas sollt der regler kosten.. und gibts ja nicht um die Ecke wie die Batterie ;/ ..

Ich schau mir das mal im Handbuch an.. hab das schon mal versucht schon länger her aber nur sehr komische werte rausbekommen.

lg. .z.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.08.2012, 14:51 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2007, 23:49
Beiträge: 3750
Wohnort: Schwarzwald
Ich hab noch Regler liegen. Miss deinen mal in Ruhe durch. Meist liegt es nämlich daran.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.08.2012, 09:59 
Offline
ZXR-Kenner
ZXR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010, 10:15
Beiträge: 213
Wohnort: Vienna
Werd ihn heute nach der Arbeit ausbauen.. aber ohne Tankdeckel demontage recht eng das ganze ;). .

Ja würd drauf zurückkommen falls der hinüber ist.. ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.08.2012, 10:32 
Offline
ZXR-Kenner
ZXR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010, 10:15
Beiträge: 213
Wohnort: Vienna
Versteh das wegen dem Messen nicht ganz.. und find auch nicht wirklich was mir zu verstehn gibt wie ich messen muss..

Ingsamt hat der Regler 6 Pins, wenn ich richtig verstanden habe.. halte ich zb + Messstab an den ersten Pin rechts in der oberen reihe und den - Messstab nacheinander an die einzelen Pins in der unteren Reihe..

Das ganze dann umgekehrt und sollten die gleichen werten haben.. wen ich das richtig verstehe.. hab das auch schon mal gepostet aber glaub da hat sich keiner ausgekannt was ich gemacht habe hier nochmal das Bild gefunden http://imageshack.us/photo/my-images/98/regler.jpg/ mit dem Messdaten damals.. aber hab mich eig. Nüsse ausgekannt.

lg .z.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.08.2012, 11:39 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2007, 23:49
Beiträge: 3750
Wohnort: Schwarzwald
Du musst mit dem Multimeter eine Widerstandsmessung machen. Dabei gehst du laut deinem Bild zuerst mit dem + Pin (rot) auf den ersten Anschluss oben links. Den - Pin hältst du nacheinander auf die drei Anschlüsse unten. Jetzt muss das Messgerät jedes Mal einen Widerstandswert von 0,12 Ohm anzeigen. Das gleiche Spielchen nochmal, nur diesmal schwarz auf oben rechts und rot nach und nach auf die drei unteren. Jedes Mal müssen hier wieder 0,12 Ohm angezeigt werden.
Und dann das ganze nochmal genau andersrum: schwarz oben links und rot auf die drei unteren und anschließend rot oben rechts und schwarz auf die unteren drei. Hier muss jedes Mal 0 Ohm angezeigt werden. Also voller Durchgang. Wenn einer dieser Werte nicht stimmt, ist eine der Last- oder Gleichrichterdioden durchgebrannt, defekt, oder hat Kurzschluss zu nem anderen Bauteil und deine Batterie wird nicht mehr korrekt geladen. In deinem Fall könnte sich das zum Beispiel durch Unterspannung bei niedrigen Drehzahlen zeigen...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.09.2012, 13:05 
Offline
ZXR-Kenner
ZXR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010, 10:15
Beiträge: 213
Wohnort: Vienna
Hello

Lange nichts gemacht.. leider bin ich noch nicht dazu gekommen den Regler durchzumessen.. aber als ich in die Arbeit gefahren bin hab ich gleich ein neues Problem gehabt..

Das damalige Problem war ja das ich wenn ich das Licht einschalte an der Ampel die Maschine am Absterben ist ...

Mein neues Problem :
8 uhr wetter Kühler Tau am Motorrad) Bin in die Arbeit gefahren beim Anstarten schon eher ungewohnlich lange gebraucht zum starten ( länger als sonst) Als ich bei der ersten Strasse (Rechtskommender beachtet ) also runtergeschalten und Kupplung gezogen habe ist... Maschine ausgegagen o0 .. Dann wieder im rollen versucht anzustarten ging auch .. gut fahr weiter Ampel kommt Maschine schon verdächtig am Absterben gewesen nur mit Gasgeben am Leben erhalten.. fahr zur nächsten Ampel und schalt runter Motor geht aus.. gut versuch zu Starten nichts geht mehr.. Nimm das Handy und ruf ein Taxi . :0 (aber eh länger mein glück versucht)
Nach der Arbeit fahr ich wieder zum Bike wo ichs stehn lassen hab, Starte kommt ohne Probleme denk mir hmm komisch, fahr wieder heim .. bei der Ampel wieder gleiches Problem wieder ganze zeit Gas geben müssen.

Dann wieder Rechtskommender .. zieh Kupplung bleib stehn.. und Motorrad geht aus ... habs dann nur 10 m schieben müssen und war eh schon da ..

Könnte das mit meinen alten Problem zu tun haben also Gleichrichter oder Batterie ?

..lg Michi


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.09.2012, 16:38 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2005, 12:12
Beiträge: 2448
Wohnort: Hannover
Wenn die Batterie nen Zellschluss hat oder nicht geladen wird und darum nicht mehr zündet würde der Anlasser auf keinen Fall mehr funktionieren. Ist das Standgas einfach zu niedrig eingestellt? Wenn sie einfach nur ausgeht im Standgas und Du sie aber mit leichtem Gasgeben am leben erhältst... einfach Standgas erhöhen. Ist zumindest eine Möglichkeit die man ganz schnell und kostenfrei testen kann :wink:

_________________
Gib einem Mann einen Fisch, und du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und du ernährst ihn sein Leben lang.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.09.2012, 09:14 
Offline
ZXR-Kenner
ZXR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010, 10:15
Beiträge: 213
Wohnort: Vienna
Stimmt kann man schnell Testen.

Ich denk mir nur wenn ich Fahre dann wird der Strom ja nicht von der Batterie genommen sondern kommt von der Lichtmaschine, also sollte die Batterie auch wenn sie defekt ist ja im Leerlauf und währen der fahrt ja nicht beansprucht werden(Ausser das sie geladen wird), oder ich hab was falsch verstanden.

Richter werde ich heute Messen.


lg michi


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de