Aktuelle Zeit: 18.08.2018, 22:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Projekt Drehzahlmesser
BeitragVerfasst: 28.11.2016, 23:32 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 21.08.2016, 10:45
Beiträge: 5
Hallo Freunde der 5-stelligen Drehzahlen,

die Beleuchtung unserer Drezahlmesser ist ja bekanntermaßen ziemlich langweilig, daher musste ich da etwas unternehmen und wenn wir einmal dabei sind musste auch die Funktion verbessert werden. Eine Art Schaltblitz sollte her.
Ich bin noch nicht ganz fertig aber das Zwischenschritt kann sich schon ganz gut sehen lassen:

https://youtu.be/Am8TmuZc2G8

Hier noch ein paar Bilder von der Entstehung.
Anzeichnen und aussägen:
https://picload.org/image/rarcapow/036.jpg
Bild

Einpassen:
https://picload.org/image/rarcaplr/037.jpg
Bild

Fertig verlötet:
https://picload.org/image/rarcapoi/044.jpg
Bild

EDIT
Ganz vergessen: Es sind 8 RGB-LEDs, alle Farben in 4000 Stufen über einen Microcontroller steuerbar. Der Controller(Arduino) hat noch viele Ein-/Ausgänge frei, so das man noch eine Menge andere Sachen einbauen kann.

ToDo's
- Drezahlsignal abgreifen
- uController fertig Programieren
- "alles grün" bei Leerlauf einbauen
- LEDs anschleifen

Kann mir jemand sagen welche Spannungen am Drezahlmesser von der CDI/Zündspule ankommen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Drehzahlmesser
BeitragVerfasst: 29.11.2016, 11:04 
Offline
ZXR-Spezi
ZXR-Spezi
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2007, 16:06
Beiträge: 556
Wohnort: Siegerland
Schöne Spielerei...bin mir nur nicht sicher ob man die verschiedenen Farben auch tagsüber gut sieht. Nachts in jedem Fall Kino...

Anschleifen musst die LEDs in jedem Fall, evtl. wären konkave sogar besser gewesen.

Ich hab die Beleuchtung damals mit EL-Folie gemacht und einen 2stufigen SB (gelbe und rote LED) reingesetzt. Aus heutiger Sicht hätte ich stattdessen doch einen richtigen Blitz verbaut, also so einen mit 1.5-2cm Durchmesser...

Bild

Bild

_________________
Die Linke zum Gruss...Bild

http://www.zxr400.net


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Drehzahlmesser
BeitragVerfasst: 29.11.2016, 18:33 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 21.08.2016, 10:45
Beiträge: 5
Hey Ron,

ich kenne die Bilder von deinem DZM schon, waren etwas Anregung für mein Projekt. :wink: Ich denke schon das man es sehen wird, wenn der ganze Drehzahlmesser(Später evtl. alle Amaturen) rot leuchten, die Orangen sind wirklich eher spielerei. Die Helligkeit geht noch etwas hoch, muss noch einen wiederstand ersetzten, im Moment bekommen die LEDs nur 15mA, später werden es 20mA.
Wie und wo hast du das Signal für die Drehzahl abgegriffen bzw. verarbeitet? Ich tendiere dazu mir das Original-Signal vom DZM zu nehmen, nur mit der aufbereitung für dem Mircocontroller weis ich noch nicht so recht.

Grüße
Eric


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Drehzahlmesser
BeitragVerfasst: 29.11.2016, 18:59 
Offline
ZXR-Spezi
ZXR-Spezi
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2007, 16:06
Beiträge: 556
Wohnort: Siegerland
Ich hab das Signal direkt am DZM abgenommen...von dort in as kleine Steuergerät. Da ist ein kleines Poti mit ner Schraube drin, an der ich einstellen kann wann das Geblitze losgehen soll ;)

_________________
Die Linke zum Gruss...Bild

http://www.zxr400.net


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de