Vergaser Werte beim Syncronisieren

Alles was mit dem ZXR400 Motor zu tun hat und gehört. Ein-Auslaß, Verbrennung, Technik, Getriebe...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Slash_358
Ampelanroller
Ampelanroller
Beiträge: 30
Registriert: Mittwoch 6. Juni 2018, 13:09

Vergaser Werte beim Syncronisieren

Beitrag von Slash_358 » Mittwoch 28. August 2019, 19:26

Hey, da ich bei meinem letzten Werkstattbesuch, denen nur den ausgebauten Vergaser vorbeigebracht habe und die mir weißmachen wollten ihn so Syncronisiert zu haben, wollte ich ihn nun selbst Syncroniesieren.
Mein Problem besteht darin das ich nicht genau weiß auf welchen wert die einzelnen Vergaser am besten eingestellt werden. In den beiden Handböchern und dem Werkstatthandbuch was ich besitze stehen verschiedene Werte. Ich bin mir gerade nicht sicher, da die alle aus dem netzt sind, ob eins davon nicht eher für das Vorgängermodell H1 oder so ist.
Wie sind eure erfahrungen hierbei und auf welchen Wert stellt ihr eure immer ein.
Ich muss meinen umbedingt Syncronisieren, die Drehzalh im stand schwankt ständig und sie zieht nicht optimal wenn man Vollgas gibt. Ich habe mich auch bei der letzten fahrt gewundert das der Rahmen mut der Zeit sehr heiß wird und bin mir nicht sicher ob das richtig ist.
Ich bin für jede Hilfe Dankbar, schon mal vielen Dank im vorraus.
...................ZXR 400 - L1 Bj.92.................
Bild

Slash_358
Ampelanroller
Ampelanroller
Beiträge: 30
Registriert: Mittwoch 6. Juni 2018, 13:09

Re: Vergaser Werte beim Syncronisieren

Beitrag von Slash_358 » Mittwoch 28. August 2019, 19:38

Hat sich erledigt, wer lesen kann ist klar im vorteil.
In der Wunderbaren Anleitung zum Syncronisieren des Vergasers aus diesem Forum, steht drin das der 4.Vergaser sich über die Lerrlufdrehzahlschraube einstellen lässt. Somit ist der Wert fest vergeben und ändert sich nur mit der Drehzahl. Also an Vergaser 4 die Leerlaufdrehzahl richtig einstellen, den Wert merken und dann bei allen anderen genauso einstellen.
Vielen Dank hierfür und Sorry für den unnötigen Beitrag.
...................ZXR 400 - L1 Bj.92.................
Bild

Antworten